Feuersenger Coaching für den erfolgreichen Vertrieb. Nutzen Sie als Verkäufer die Macht des Unbewussten

Ganz gleich, ob es um Produkte oder Dienstleistungen geht: Im Vertrieb entscheidet sich der Erfolg eines Unternehmens. Selbst das schönste Möbeldesign, der kräftigste Rasenmäher und das hübscheste Hotelzimmer verkaufen sich nicht, wenn man nicht die richtigen Leute hat, die die Dinge an Frau und Mann bringen. Coachings für den harten Job der Mitarbeiter*innen im Vertrieb gehören daher für viele Auftraggeber zu den Selbstverständlichkeiten. Mein Training und Coaching für den Vertrieb folgt einem anderen Ansatz als die herkömmlichen. Mein Ziel für Sie als Auftraggeber: Nach dem Coaching mit meiner Blindspot®-Methode werden Ihre Verkäuferinnen und Verkäufer keine anderen Trainings mehr benötigen.

Meist verpufft die Wirkung von Vertriebscoachings schnell. Das ändere ich

Mein Name ist Christian Feuersenger, ich habe selbst über viele Jahre im Vertrieb gearbeitet, auch in Positionen mit Führungsverantwortung. Nach meinen eigenen Vertriebscoachings machte ich oft diese Erfahrung: Kurz- bis mittelfristig gingen meine Abschlüsse nach oben, auf lange Sicht gesehen gab es allerdings nichts mehr zu feiern. Ich verfiel in die alten Muster und weil es meinen Kolleg*innen kaum anders erging, habe ich beschlossen, es mit meinem selbstständigen Coaching im Vertrieb für Ihre Mitarbeiter besser zu machen.

 

Mit einem Training, das in den Blick nimmt, wie Kaufentscheidungen zu fast 100 Prozent getroffen werden: Emotional und unbewusst. Für den Verkäufer gilt daher: Authentisches Auftreten mit einem guten Wissen um die eigenen Stärken und Schwächen ist der Schlüssel zum Erfolg und der Hebel für mehr Abschlüsse, die künftig sogar mit weniger Anstrengung erreicht werden, als vorher.

Meine Blindspot®-Methode nimmt im Coaching für den Vertrieb das Unbewusste in den Fokus

Meine in Deutschland einzigartige Blindspot®-Methode nimmt die Macht des Unbewussten in den Fokus und beschäftigt sich damit, welche Talente und Potenziale jemanden zu einem Top-Verkäufer machen und welche unterbewussten Hemmnisse und Blockaden genau dies verhindern. Ich habe mich zum Tiefenpsychologen ausbilden lassen, habe einen Master in Gesprächskybernetik gemacht und bin IHK-zertifizierter Betriebswirt und Vertriebsingenieur. Die Grenzen zwischen Coaching auf der einen Seite sowie Therapie und Heilung auf der anderen sind mir sehr gut bekannt. Zwar widmen wir uns in meinem Coaching im Vertrieb der Frage, was einen Menschen antreibt oder bremst, aber niemand muss befürchten, sich vor mir als Verkaufstrainer seelisch zu entblößen.

Verkäufer lernen über Emotionen und positive Aha-Erlebnisse

Viel lieber setze ich im Coaching für starken Vertrieb auf positive Aha-Erlebnisse. Die können sich übrigens beim Klienten auch dann einstellen, wenn er erfährt, was ihn innerlich hemmt und blockiert. Denn dann hält er/sie endlich ein Packende in der Hand, wie das Verkaufen künftig erfolgreicher gelingt. Und weil dieses Aha-Erlebnis eine positive Emotion ist, bleibt sie im Gehirn viel länger erhalten als alles, was in herkömmlichen Vertriebscoachings über Fragetechniken, Körpersprache oder Floskeln vermittelt wird. Herkömmliches Coaching im Vertrieb nimmt in den Fokus, was im Scheinwerferlicht für alle ersichtlich und vernehmbar ist. Meine Blindspot®-Methode widmet sich dem scheinbar Unzugänglichen und Unbewussten, weckt verschüttete Talente und überwindet Verkaufs-Hindernisse dauerhaft.

Mein Coaching für den Vertrieb läuft strukturiert über 8 Wochen

Dazu lernen wir uns als Trainer und Klient gut kennen und achten vor allem auch darauf, ob zwischen uns die Chemie stimmt. Als zielführend hat sich mein Coaching für den erfolgreichen Vertrieb über 8 Wochen erwiesen, das klaren Strukturen folgt und als Eckpfeiler diese Leistungen enthält:

  • 4 virtuelle Meetings via Zoom über jeweils einen halben Tag – selbstverständlich mit Pausen.
  • 4 weitere Meetings über je 90 Minuten.

Mentoring während der Coaching-Phase und noch lange danach

Ebenso wichtig ist die Zeit dazwischen: Ein Verkaufsgespräch mit einem schwierigen Kunden steht an? Wie mache ich unserem A-Kunden ein neues Produkt schmackhaft? In diesen 8 Wochen und danach unterstütze ich Ihre Vertriebsmitarbeiter als zuverlässiger und immer erreichbarer Mentor. Denn aus eigener Erfahrung weiß ich: Ein Coaching im Vertrieb, das die Teilnehmer danach abrupt in den Berufsalltag entlässt, verliert seine Wirkung viel schneller, als man denkt.