Mentaltraining im Vertrieb mit Christian Feuersenger setzt da an, wo herkömmliche Schulungen an Grenzen stoßen

Den Begriff Mentaltraining kennen viele Menschen aus dem Leistungssport. Athleten, die vom Erfolg verlassen wurden, kennen viele Methoden, mit denen sie durch geistiges Training zurück in die Spur finden können. Manchmal haben sie vorher Phasen durchlitten, an deren Ende sie festgestellt haben: „Noch mehr Training auf Teufel komm raus bringt es auch nicht. Es muss etwas anderes dahinterstecken.“

 

Der Vergleich mit dem Sport passt gut zum Coaching und zu Schulungen für Verkäufer, denen ich mein eigens konzipiertes Mentaltraining als Blindspot® Coaching + Mentoring anbiete. Mein Name ist Christian Feuersenger.

Mentaltraining ist auch im Sport der Schlüssel für mehr Performance

Was im Sport exzessives zusätzliches Training ist, sind im Vertrieb oft Schulungen, die regelmäßig stattfinden, am Ende aber auch mit Blick auf Kosten und Nutzen zu wenig bringen. Anfangs wird umgesetzt, was gelernt und geübt wurde, wenige Wochen später setzt jedoch der alte Trott wieder ein mit allen Fehlern und mit allem Frust. Mein Mentaltraining verabschiedet sich von Phrasen, Gesprächsleitfäden oder Fragetechniken und nimmt den Verkäufer als Mensch in den Blick: Mit allen Schwächen, vor allem aber mit allen Stärken, die im Unterbewusstsein schlummern und es verdient haben, erstmals entdeckt oder wiederentdeckt zu werden.

 

Das Blindspot® Coaching + Mentoring ist für Unternehmen gedacht, die ihren Vertriebsmitarbeitern endlich ein wirksames und nachhaltiges Coaching bieten wollen. Ebenso freue ich mich auf einzelne Interessenten, die erfolgreicher verkaufen wollen und bereit sind, dafür ausgetretene Pfade zu verlassen. 

Indivduelles Mentalcoaching 1:1 über 8 Wochen mit 8 intensiven Meetings

In den meisten Mentaltrainings begleite ich Teilnehmer über 8 Wochen, indem wir uns online über Zoom verbinden. In diesem Zeitraum finden 8 Meetings statt, von denen 4 über halbe Tage und weitere 4 über etwa 1,5 Stunden gehen. Vor jedem Mentalcoaching führe ich als Coach ein Gespräch mit Auftraggebern und Teilnehmern, das unverbindlich und kostenfrei ist.

Ihren Termin dafür buchen Sie mit einem Klick + STRG auf diese Zeile.

 

Das ist mit Mentoring gemeint: Zu meiner Leistung gehört eine zuverlässige Begleitung und Beratung während der Coachingphase und einige Wochen darüber hinaus. Der Begriff Blindspot® Coaching beschreibt, was mein Konzept des Mentaltrainings für Verkäufer von herkömmlichen Schulungen unterscheidet.

Mein Blindspot® Coaching nimmt in den Fokus, was abseits des Offensichtlichen passiert

Diese nehmen in den Blick, was oberflächlich bei einem Verkaufsgespräch zu erkennen ist: Worte, Aussprache, Gestik und Mimik. All das liegt deutlich sichtbar im „Spot“. Abseits davon (im Blindspot®) geschieht allerdings noch viel mehr. Es geht um Gefühle, Sympathien oder Antipathien, Ängste, Glaubenssätze, Blockaden, aber auch um Antreiber. All das ist in jedem Menschen angelegt und individuell höchst unterschiedlich.

 

Im Mentaltraining finden wir gemeinsam heraus, was Sie unbewusst antreibt oder ausbremst. In unseren Meetings wird es nicht darum gehen, Fehler aufzuspüren, sondern das zu erkennen und zu fördern, was Sie gut können, gern tun, was Sie stark und sicher macht. Anders gesagt: Alles was Sie authentisch macht.

Stärken stärken. Hemmnisse dauerhaft überwinden

Dabei werden wir zwangsläufig auf hinderliche Glaubenssätze und Blockaden stoßen. Diese sind seit frühester Kindheit in jedem Menschen angelegt und mit Programmen vergleichbar, die automatisch anspringen, sobald wir in bestimmte Situationen geraten. Nicht alle schaden uns. Im Mentaltraining wollen wir uns jedoch von denen verabschieden, die unserem Wohlbefinden und unserem Erfolg im Weg stehen und sie dauerhaft überwinden.

Ihre Vorteile als Teilnehmer und Auftraggeber

Die wichtigsten Vorteile meines Mentaltrainings für Teilnehmer:

  • Mit weniger Stress mehr verkaufen.
  • Auch in schwierigen Gesprächssituationen souverän bleiben.
  • Mit Selbstvertrauen in die Neukunden-Akquise gehen.
  • Vertrauensvolle Beziehungen zu Kunden aufbauen.

 

Benefits für Auftraggeber:

  • Mitarbeiter arbeiten entspannter und zufriedener. Die Fluktuation in Ihren Vertriebsteams sinkt.
  • Authentisches Auftreten stärkt die Fähigkeit, Probleme eigenständig zu lösen.

Deutlich bessere Abschlüsse.