Verkaufstraining mit Christan Feuersenger buchen. Nutzen Sie die Macht des Unbewussten

Der Mann ist der geborene Verkäufer.“

 

Diesen Satz sagen wir schon mal lässig dahin, wenn uns jemand mit seiner Gesprächsführung und seinem Erfolg beim Verkaufen beeindruckt hat. Dabei machen wir uns kaum bewusst, wie viel Wahrheit in dieser Floskel steckt. Denn jemand, der wirklich gut und viel verkauft, setzt seine angeborenen Talente ein und hat gelernt, Blockaden zu überwinden. Wie auch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dies mit meinem Verkaufstraining online schaffen können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

 

Mein Name ist Christian Feuersenger. Ich habe über 13 Jahre auch in Verantwortung im Vertrieb gearbeitet, bin ausgebildeter Tiefenpsychologe, Master Gesprächskybernetiker, Betriebswirt und IHK-zertifizierter Vertriebsingenieur. Für Ihr Verkaufstraining, das Sie bei mir buchen, habe ich eine eigene Methode entwickelt und diese „Blindspot®-Mentoring“ genannt.

Beobachten wir im Verkaufstraining, wie das nicht Sichtbare ein Gespräch mit Kunden prägt

Darum geht‘s: Nehmen wir einmal die neutrale Perspektive eines Menschen ein, der ein Verkaufsgespräch beobachtet und mithört. Er nimmt wahr, worüber Käufer und Kunde sprechen, registriert Gestik, Mimik und Körpersprache – oder anders gesagt: Alles, was Augen und Ohren aufnehmen.

 

Was dem Beobachter entgeht, sind die unbewussten und nicht ausgesprochenen Dinge wie Erwartungen, Emotionen, Glaubenssätze oder Blockaden. Stellen Sie sich das Blindspot®-Mentoring als Verkaufstraining wie den Lichtkegel einer Taschenlampe vor: Alles was darin liegt, kann bewusst beobachtet, trainiert, verändert, verworfen oder optimiert werden. Darauf bauen auch fast alle üblichen Verkaufstrainings auf. Meine Blindspot®-Methode dagegen nimmt in den Blick, was außerhalb des Lichtkegels liegt. Das Unbewusste und nicht Sichtbare

Kaufentscheidungen sind fast immer emotional motiviert

Was meistens nicht thematisiert wird, ist die anscheinend unzugängliche unterbewusste Ebene, die mit all ihren Facetten bis in die Kindheit zurückreichen kann. Um im Bild zu bleiben: Alles, was außerhalb des Lichtkegels liegt. Dabei haben Gehirnforschung und Psychologie längst bewiesen, dass sämtliche Kaufentscheidungen zu mehr als 90 Prozent emotionale Entscheidungen sind. Das gilt auch für Käufe, bei denen Menschen glauben, diesmal alles besonders rational zu entscheiden wie den Kauf eines neuen Autos oder den Bau eines Hauses.

Ich bin für Ihre Mitarbeiter Verkaufstrainer und Mentor über einen langen Zeitraum

Auf dieser emotional-unterbewussten Ebene setze ich als Verkaufstrainer an und hierbei bin ich der Mentor, der Ihre Mitarbeiter in aller Regel über 8 Wochen als persönlicher Ansprechpartner empathisch und wohlwollend im virtuellen 1:1-Coaching via „Zoom“ begleitet. Die Teilnehmer durchlaufen einen klar strukturierten Prozess in einem Verkaufstraining, das ihnen nicht zuletzt auch Spaß machen und spannende Perspektiven eröffnen soll.

In nur 8 Wochen vom Verkäufer zum Top-Verkäufer

In dieser Zeit werden Ihre Vertriebsmitarbeiter*innen von Verkäufern zu außergewöhnlichen Top-Verkäufern. Das ist mein Versprechen. Je nach Aufgabenstellung können Sie das Verkaufstraining kürzer oder länger buchen. Die zwei Monate haben sich in den allermeisten Fällen bewährt, um zu reflektieren, Klarheit zu gewinnen, Neues zu lernen und sich vor allem parallel zum Blindspot®-Mentoring im Berufsalltag in freier Wildbahn auszuprobieren.

 

Während dieser Zeit und darüber hinaus dürfen sich alle Klienten auf meinen Support als Mentor am Telefon oder per E-Mail verlassen, er ist ein wichtiger Bestandteil meines Angebots. Dieses erstelle ich Ihnen übrigens schnellstmöglich nach unserem ersten informellen Gespräch, das für Sie als Auftraggeber selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich ist

Meine Methode des Blindspot®-Mentorings läuft klar strukturiert ab

Das Verkaufstraining mit der Blindspot®-Methode funktioniert branchenübergreifend und läuft strukturiert ab. Dazu gehören

 

  • 4 Sitzungen über jeweils einen halben Tag mit einer Dauer von 4 bis 5 Stunden. Das hört sich anstrengend an, aber zwischendurch bleibt immer genug Zeit für eine erholsame Pause.
  • 4 Sitzungen über 90 Minuten.

 

Zu Beginn werden wir jeweils besprechen, welche Erfahrungen die Klienten seit dem letzten Coaching gemacht haben, wo sie noch Fragen haben oder Bedarf sehen. Ich möchte sie dabei unterstützen, Hemmnisse dauerhaft zu überwinden, die eigenen Potenziale zu stärken und vergessene Talente neu zu wecken.

 

Diese Ziele möchte ich für Ihre Mitarbeiter und Teams erreichen:

  • Mit neuem Selbstvertrauen zum High Performer werden
  • Ruhe und Souveränität in jeder Situation ausstrahlen
  • Mit Coolness Abschlüsse erzielen
  • Ziele mühelos erreichen und den Unternehmenserfolg fördern